Kategorien
Goldmarkt

Die grössten Goldreserven der Welt – Goldbestände und Gold weltweit

Diagramm Übersicht der Goldbestände bzw. Goldreserven der Welt, die Gold Gewichtsangaben sind in Tonnen Die Angaben der Tonnen sind, bis auf Deutsche Goldreserven, zum Ganzen auf- bzw. abgerundet. Stand Oktober 2012, Quelle WGC   > Goldreserven von Zypern: 13,9 t -> Rang 60 in der Weltrangliste (Stand 10/2012) 1.1. Das Gold weltweit…WeiterlesenDie grössten Goldreserven der Welt – Goldbestände und Gold weltweit

Kategorien
Goldmarkt

LBMA Goldpreis / Goldfixing: Die Preisbestimmung.

Der Goldpreis wird durch die weltweite Nachfrage nach Gold bestimmt. Diese wird Gramm Goldbarren Beeinflusst durch die aktuelle wirtschaftliche Situation, politischen Ereignissen sowie durch Spekulationen und Erwartungen und spiegelt sich in den verschiedenen im Umlauf befindlichen Kursen wieder. Der Kurs, welcher Gramm Goldbarren Die größte Bedeutung besitzt und als allgemeiner Referenzwert gilt,…WeiterlesenLBMA Goldpreis / Goldfixing: Die Preisbestimmung.

Kategorien
Goldmarkt

Gold Als Rohstoffanlage.

Gold und Silber zählen beide zu den sogenannten Edelmetallen. Für Anleger exsitieren neben den Edelmetallen noch weitere potentielle Rohstoffanlagen. In Frage kommen neben den erwähnten Edelmetallen auch die Industriemetalle, etwa Kupfer und Zink sowie die sogenannten Soft Commodities. Darunter werden Rohstoffe wie Weizen, Schweinehälften und Orangensaft zusammengefasst. Zwischen der Anlage in Gold,…WeiterlesenGold Als Rohstoffanlage.

Kategorien
Goldmarkt

Allgemeine Statistik Gold Angebot und Nachfrage.

Die Nachfrage nach physischem Gold ist größer als das Angebot über die Minenproduktion. Weltweit konnte Gold bisher an rund 19.500 Fundorten nachgewiesen werden. Etwa 40 Prozent des heute bergmännisch geförderten Goldes kommen aus Südafrika, den USA, Australien und Russland. Der Goldanteil in der kontinentalen Erdkruste beträgt 0,004 ppm. Die jährliche Förderung beträgt heute…WeiterlesenAllgemeine Statistik Gold Angebot und Nachfrage.

Kategorien
Goldmarkt

Anlage In Goldaktien.

Neben der in den vorhergehenden Artikeln beschriebenen Möglichkeit einer Investition in physisches Gold, besteht auch die Möglichkeit über eine Investition in Aktien an der Goldpreisentwicklung zu partizipieren. Natürlich sollten die Aktien, in welche man sein Geld investiert, etwas mit der Goldpreisentwicklung zu tun haben. Ein typisches Beispiel sind die Aktien von Minenunternehmen, welche Gold fördern. Steigt…WeiterlesenAnlage In Goldaktien.

Kategorien
Goldmarkt

Bretton-Woods-System

Einführung des Gold-Dollar-Standards Am 22. April 1944 wurde mit dem Bretton-Woods-System, benannt nach der Konferenz von Bretton Woods, einem Ort im US-Staat New Hampshire, ein internationales, auf dem goldhinterlegten US-Dollar basierendes Währungssystem geschaffen und der US-Dollar zur Weltleitwährung gewählt. An die Stelle des Golddevisenstandards trat der Gold-Dollar-Standard. Das Abkommen legte ein…WeiterlesenBretton-Woods-System