Datenschutzrichtlinie für die Verarbeitung personenbezogener Daten DSGVO

Reading Time: 3 minutes

Willkommen auf der VAor-Website („https://vente-achat-or.org/de“). Bei VAOr schätzen und respektieren wir Ihre Privatsphäre. Diese Datenschutzrichtlinie erläutert, wie wir die über die Website gesammelten personenbezogenen Informationen erfassen, nutzen, weitergeben und schützen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken einverstanden.

Was ist ein Cookie?

Wir erfassen bestimmte Informationen, wenn Sie unseren Blog besuchen.

Wenn Sie unseren Blog besuchen, können wir bestimmte Informationen erfassen, wie zum Beispiel:

  • Log-Dateien: Wir verwenden Log-Dateien, um Informationen über Ihren Besuch zu sammeln. Dies umfasst Ihre IP-Adresse, den Browsertyp, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs, die von Ihnen angesehenen Seiten und die Dauer Ihres Besuchs.
  • Cookies: Wie viele Websites verwenden auch wir Cookies, um Informationen über Ihre Präferenzen zu speichern und benutzerspezifische Informationen zu den von Ihnen aufgerufenen oder besuchten Seiten zu erfassen. Dies hilft uns, ein besseres Benutzererlebnis bereitzustellen.

Wir verwenden die gesammelten Daten für die folgenden Zwecke:

Wir nutzen die gesammelten Informationen für die folgenden Zwecke:

  • Statistiken: Wir verwenden Google Analytics, um die Leistung unseres Blogs zu verfolgen und zu verstehen, wie Besucher ihn nutzen.
  • Werbung (Google AdSense:): Unser Blog verwendet Google AdSense, um Anzeigen anzuzeigen. Google AdSense kann Daten sammeln, um Anzeigen basierend auf Ihren Interessen zu personalisieren.

AdSense-Anzeigenpersonalisierung:

Wenn die Anzeigenpersonalisierung aktiviert ist, verwendet Google Ihre Informationen, um Anzeigen relevanter zu gestalten. Zum Beispiel, wenn unsere Website auf Anlagegold ausgerichtet ist und Google-Anzeigen verwendet, werden Sie wahrscheinlich Anzeigen für Goldmünzen, -barren und verwandte Themen sehen.

Wenn die Anzeigenpersonalisierung deaktiviert ist, sammelt oder verwendet Google Ihre Informationen nicht, um ein Werbeprofil zu erstellen oder Anzeigen zu personalisieren. Anzeigen werden weiterhin angezeigt, sind jedoch möglicherweise weniger relevant, abhängig von der Thematik der Website, Ihren Suchbegriffen oder Ihrem Standort. Dennoch können Ihre Informationen weiterhin für andere Zwecke verwendet werden, wie die Messung der Werbewirksamkeit und die Verhinderung von Betrug.

Wenn Sie mit Websites oder Apps interagieren, die Google verwenden, kann es sein, dass Sie gefragt werden, ob Sie personalisierte Anzeigen sehen möchten. Google personalisiert diese nur, wenn diese Option aktiviert ist oder Ihr Konto die erforderlichen Kriterien erfüllt.

Sie können Ihre Cookies verwalten und sich gegen personalisierte Anzeigen entscheiden, indem Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen oder die Website AdChoices besuchen. Beachten Sie jedoch, dass das Ablehnen von personalisierten Anzeigen nicht verhindert, dass generische Anzeigen angezeigt werden. Sie können die für Anzeigen verwendeten Informationen über die Anzeigeneinstellungen steuern. Um die von Google auf diesen Websites und Apps erfassten Informationen zu steuern, haben Sie mehrere Optionen, darunter Anzeigeneinstellungen, ‚Meine Aktivität‘ zur Datenverwaltung, Blockieren von Cookies von Drittanbietern, Löschen von gespeicherten Cookies und den privaten Browsing-Modus von Chrome.“ Mehr Informationen finden Sie in der Google-Richtlinie unter https://policies.google.com/privacy.

Wie kann ich meine Cookie-Einstellungen kontrollieren?

Cookie-Verwaltung: Sie können Ihre Cookie-Präferenzen anpassen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Sie können wählen, alle Cookies zu akzeptieren, Benachrichtigungen zu erhalten, wenn ein Cookie auf Ihrem Gerät gespeichert wird, oder alle Cookies abzulehnen. Beachten Sie jedoch, dass bestimmte Funktionen unserer Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie Cookies deaktivieren. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß dieser Cookie-Richtlinie zu. Wenn Sie später während Ihrer Browsing-Sitzung Ihre Präferenzen ändern möchten, können Sie auf ‚Ihre Zustimmung verwalten‘ klicken. Dadurch wird die Zustimmungsnachricht erneut angezeigt und ermöglicht es Ihnen, Ihre Präferenzen zu ändern oder Ihre Zustimmung vollständig zurückzuziehen.

Wie deaktiviere ich Cookies? Die meisten Webbrowser ermöglichen es Ihnen, Cookie-Einstellungen zu verwalten, um eine genauere Kontrolle über Ihre Privatsphäre zu haben. Die folgenden Links bieten Anweisungen zur Deaktivierung der Cookie-Einstellungen in jedem Browser: Wenn Sie nicht von Cookies verfolgt werden möchten, hat Google ein Add-On entwickelt, das Sie in Ihrem Browser installieren können. Sie finden es unter der folgenden Adresse: http://goo.gl/up4ND.

  • Internet Explorer (http://goo.gl/vFM6gb): Im Menü ‚Extras‘ wählen Sie ‚Internetoptionen‘. Klicken Sie auf die Registerkarte ‚Datenschutz‘. Hier können Sie die Datenschutzeinstellungen mit einem Schieberegler in sechs Positionen konfigurieren, der Ihnen ermöglicht, die Menge der installierten Cookies zu steuern: Alle Cookies blockieren, Hoch, Mittel Hoch, Mittel (Standardstufe), Niedrig und Alle Cookies akzeptieren.
  • Mozilla Firefox (https://goo.gl/CTkAGV): In der oberen Firefox-Leiste klicken Sie auf das Menü ‚Extras‘. Wählen Sie ‚Einstellungen‘. Wählen Sie das Register ‚Datenschutz‘. Unter der Firefox-Option können Sie benutzerdefinierte Einstellungen für Ihre Chronik wählen, um Optionen zu konfigurieren.
  • Google Chrome (http://goo.gl/fQnkSB): Klicken Sie auf das Menü in der Symbolleiste. Wählen Sie ‚Einstellungen‘. Klicken Sie auf ‚Erweiterte Einstellungen anzeigen‘. Im Abschnitt ‚Datenschutz‘ klicken Sie auf die Schaltfläche ‚Inhalteinstellungen‘. Hier können Sie Optionen unter dem Abschnitt ‚Cookies‘ konfigurieren.
  • Safari (https://goo.gl/PCjEm3 / https://goo.gl/dQywEo): Im Einstellungsmenü wählen Sie ‚Einstellungen‘. Öffnen Sie die Registerkarte ‚Datenschutz‘. Wählen Sie die Cookie-Blockierungsoption Ihrer Wahl im Abschnitt ‚Cookies blockieren‘. Beachten Sie, dass nach Deaktivieren von Cookies einige Funktionen und die volle Funktionalität der Website möglicherweise nicht verfügbar sind.
  • Cookies auf mobilen Geräten: Die Website verwendet auch Cookies oder andere Speichergeräte auf mobilen Geräten. In diesem Fall, genauso wie in Computer-Browsern, erlauben mobile Browser, Datenschutzeinstellungen oder Einstellungen zu konfigurieren, um Cookies zu deaktivieren oder zu löschen.

Wenn Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern möchten, befolgen Sie die Anweisungen, die vom Entwickler Ihres mobilen Browsers bereitgestellt werden. Darüber hinaus finden Sie unten einige Beispiele von Links, die Sie beim Ändern der Datenschutzeinstellungen auf Ihrem mobilen Gerät anleiten:

Bei Fragen, Kommentaren oder Bedenken zu dieser Datenschutzerklärung oder unseren Datenschutzpraktiken kannst du uns über die folgenden Kontaktmöglichkeiten erreichen:

VAor – Alexandre laurent – [email protected]

Vielen Dank für dein Vertrauen in uns und für die Überprüfung unserer Datenschutzerklärung.

Letzte Aktualisierung: 18.10.2023

Spread the love

© 2024. Made with Twentig.